Montag, 28. Januar 2013

Neue Wolle im Test & DIY-Projekt

Kürzlich bin ich bei Dawanda über eine Wolle gestolpert, die ich noch nicht kannte,
und zwar Cotton Quick von Gründl. 

Da bei meiner Lieblingswolle Catania ärgerlicherweise 
immer mal wieder die Produktion von Farben
eingestellt wird, die ich besonders gern mochte, 
freue ich mich stets über echte Alternativen.

Mit Adi*na von Rella*na habe ich auch schon mein
Glück versucht, aber das Garn ist mir zu "stumpf",
es bockt mir zu sehr auf der Nadel. 

So habe ich mir HIER einmal alle verfügbaren Farben von Cotton Quick bestellt und gleich mal ausgiebig getestet.



Fazit: 
Die Wolle lässt sich prima verhäkeln, die Farben
sind erfrischend schön und ergänzen die Catania-
Farbpalette perfekt, auch wenn es hier farbenmäßig 
einige Überschneidungen gibt.




Meine Lieblingsfarben habe ich auch
bereits erkoren :-)
Ich freue mich, endlich mal eine wahre Alternative
zu Catania gefunden zu haben.



Garn: Cotton Quick von Gründl, bestellt HIER
Häkelblumen: Freebie von mir ;-)


_________________________________________________________________________________



DIY: Kunst? – Wollfäden-Herz auf Leinwand!

Na, was ist das? Abfall für die Tonne?


Für mich nicht!
Jedes kleine Fitzelchen Wollfaden, das beim
Vernähen meiner Häkeleien anfällt,
bewahre ich sicher in einem Beutelchen auf!


Schließlich kann man auch daraus ganz
tolle Sachen machen, wenn man
Langeweile hat oder die kreativen Ideen
grad ausgegangen sind ...




Du benötigst:

- Eine weiße Leinwand in Wunschgröße
- ganz viele bunte Wollfäden
- flüssigen Vielzweckkleber


Dann geht's ganz einfach:

Die Wollfäden auf der Leinwand zu einer bestimmten 
Form anordnen (ich habe mich hier für ein Herz 
entschieden) und mit beiden Händen schön fest 
andrücken.
Dann die Wollfäden häufchenweise mit Gefühl 
anheben, Kleber unter diesem Stückchen auf der 
Leinwand verteilen und das Fädenhäufchen wieder
mit der flachen Hand fest andrücken. Dabei evtl. 
wieder in die richtige Form bringen.

So Stückchen für Stückchen fortfahren, bis die 
Wollfädenhäufchen in der Wunschform festgeklebt 
sind.
Anschließend den Kleber mehrmals hintereinander 
in dünnem Strahl über die Form träufeln. Mit einem 
Holzstäbchen stellenweise die Fäden vorsichtig 
andrücken. Evtl. noch ein ganz leicht feuchtes Tuch
(oder ein Baby-Feuchttuch) auflegen und mit beiden
Händen einmal fest andrücken. Feuchttuch schnell
wieder abnehmen. 

Trocknen lassen. Fertig!

_________________________________________



Dienstag, 22. Januar 2013

♥ Spiralkissen ♥ und andere Schönigkeiten ...


Am Wochenende habe ich endlich ein Projekt 
beendet, das schon ganz lange hier in 
meiner Kreativ-Schublade auf
Umsetzung warten musste ...



Ein großes Rundkissen (42 cm) mit Häkelspirale 
und passender Häkelborte ...



Mit diesem Kissen-Unikat fing vor einem Jahr 
meine Vorliebe für das Spiralenhäkeln an:


Einige Wochen später entwickelte ich daraus meine 
weit über die Landesgrenzen hinaus beliebten 
"Twister" Spiral-Grannys:


Und schließlich widmete ich mich wieder den 
größeren Spiralen:



Ich bekam über die Zeit so manche Anfrage 
nach einer Anleitung zu den Spiralkissen, 
dass ich nun doch* ein Ebook daraus gemacht 
habe (*ich dachte, es würde leicht fallen, 
sich aus dem Granny Square eine größere 
Spirale zu erarbeiten, aber es gibt eben viele 
Häkelbegeisterte, insbesondere die Häkelanfänger, 
die für jeden Schritt explizite Anweisungen 
benötigen und sich eben nicht Häkelschritte oder 
-abläufe selbst erarbeiten können). 

Das Ebook umfasst neben der großen Spiral-
Applikation auch die Anleitung für eine passende
Häkelborte (als nette Alternative für die sonst 
übliche Bommelborte/Pomponband) sowie 
eine ausführliche Nähanleitung inkl. Schnittmuster.





--------



Dann habe ich noch ein paar Granny Square 
Dreiecke, die hier noch so rumlagen, zu einem 
knallig-bunten Täschchen verarbeitet ...


Ich habe hierbei die Taschenform den Dreiecken 
angepasst - nicht umgekehrt.





Das Täschchen ist recht groß geworden und 
beherbergt zukünftig meine Kam-Snaps-Zange 
samt Zubehör.




Rundkissen mit Häkelspirale und Häkelborte: Ebook "Spiralkissen"
Dreieckige Granny Squares: Ebook "Granny Square DREIECK"



Sonntag, 13. Januar 2013

♥ Dosenkleider ♥ ...

Konservendosen sind doch viel zu schade zum Wegwerfen...

Seit wir einen Dosenöffner haben, 
der die Dosenränder unscharf öffnet
(wie genial ist das denn eigentlich!?), 
habe ich begonnen, unsere großen 
Konservendosen zu sammeln.

Einmal ab damit in die Spülmaschine und 
schon hat man perfekte Aufbewahrungsdosen,
auch Utensilos genannt :-)





Das nackte Blech außen ist natürlich viel zu 
langweilig ...




... und da ja einhäkeltechnisch vor meinen Nadeln
nichts wirklich sicher ist ...





... hab ich ihnen ein paar hübsche 
Häkelkleider verpasst!





Ich bewahre darin Stifte, Bänder, Borten, 
Knöpfe und Perlen auf.

Auch als Blumenübertopf,
als Geschenkverpackung oder einfach als 
hübsche Deko-Objekte geeignet!


Wer meine "Dosenkleider" schön findet und 
Interesse an der Anleitung hat: 
Das Ebook gibt es ab sofort in meinem Shop!




Ihr könnt ja in der Zwischenzeit schon
mal Dosen* sammeln ... :-)

(*benötigt werden Konservendosen mit 10 cm 
Durchmesser und 12 cm Höhe) 

EDIT:
Mehr tolle Ideen für Dosen-Pimp-up
gibt es bei PimpinaLaCasa während der
Aktion "Pimp your Dose" zu sehen.





Samstag, 12. Januar 2013

Noch mal Peace & neue Seite: Flohmarkt

Eine Leserin meines Blogs war so freundlich, 
mich darauf hinzuweisen, dass mein Peace-Bild
von neulich gar kein Peace-Zeichen zeigt, sondern eher 
einen Mercedes-Stern! Wie recht sie hatte!
Echt, das war mir so was von peinlich, dass ich den Post 
gleich gelöscht habe.
Natürlich weiß ich, wie ein Peace-Zeichen richtig geht! 
Ich hab's nur einfach auf MEINEM Bild, das ich 
hunderttausendmal angeschaut hab, einfach 
nicht gesehen, dass ich da was Wichtiges unterschlagen habe ...
Jetzt würd mich natürlich interessieren, wie vielen von 
euch es auch aufgefallen ist und wie viele
gedacht haben: mein Gott, is die dämlich ...

Wie dem auch sei: Ich hab's korrigiert.
JETZT ist es GUT. Und korrekt.
Nochmals danke, Meike, fürs Augenöffnen! ;-)






Anderes Thema.
Seit heute bin ich stolze Besitzerin einer neuen Tasche, und zwar dieser hier:



Ich habe diese Tasche gesehen und mich sofort VERLIEBT.
Diese musste es sein und keine andere. Schwer genug, denn dieses Schmachtstück
ist nahezu vergriffen und nur noch vereinzelt online zu finden.

Wie auch immer, ich hatte Glück. Gestern bestellt, heute geliefert.
Und ich bin VERLIEBT - hatte ich das schon erwähnt?! :-)

Die Wickeltasche, die durch diese abgelöst wird, ist ein ebenso
schönes und rares Schätzchen von OILILY, das ich gerne veräußern möchte.
Zu diesem Zweck fiel mir ein, dass ich das ja auch hier über
den Blog machen könnte.

So habe ich oben eine neue Seite FLOHMARKT eingerichtet, wo ihr zu 
der OILILY Tasche Infos findet!
Wer Interesse hat, schaut einfach mal rein!



Übrigens: Man muss kein Wickelkind haben, um eine solche Tasche
spazieren zu führen. Meine Kleine ist in dieser Hinsicht aus dem 
Gröbsten raus und ich hab mir trotzdem wieder eine als Wickeltasche 
ausgeschriebene Begleiterin gekauft. Sie haben einfach die perfekte 
Größe zwischen Schultertasche und Weekender und sind perfekt für 
Shopping und Ausflüge.


Donnerstag, 3. Januar 2013

Happy New Year!








Ich wünsche uns allen ein FRIEDVOLLES,
glückliches, GESUNDES und erfolgreiches und
– last but not least – LUSTIGES und SPAßIGES 2013!
Denn ein bisschen Spaß muss sein, immer!
Was wäre das Leben ohne Spaß, Witz und Lachen?!


Kreativ hat das Jahr für mich mit einer sehr
aktiven Stickmaschine begonnen ...

Ich hab mal einen Korb voll kleiner niedlicher
ITH-Projekte gemacht.
Kleine Glücksbringer, Anhänger, Handschmeichler ...

Sowas braucht man immer mal als kleines
Mitbringsel-Geschenk für Schule, Kita, Freunde
und Verwandte.



Ich gestehe: ♥♥♥ Trusty Treuherz ITH hat es
mir besonders angetan und ist meine neue
Lieblings-Stickdatei ♥♥♥
Es waren eigentlich noch ein paar mehr kleine
Rehleins, Eulen und Glücks-Knudies, aber einige
 haben bereits glückliche Besitzer gefunden,
bevor ich sie fotografieren konnte :-)
Quellennachweis:
Reh-Anhänger: "Trusty Treuherz", Zwergenschön
Mini-Eule: Freebie, KlaraKlawitter

Beliebte Posts