Donnerstag, 24. August 2017

My private Ibizataschen-DIY-Workshop ...

Als eine Freundin mich vor einigen Wochen 
fragte, ob ich nicht mal so ein paar
Korbtaschen im Ibiza-Boho-Style fertigen 
könnte, schlug ich vor, dass wir das
doch einfach gemeinsam mit den Kids 
in den Ferien machen könnten.
Gesagt, getan.




Nachdem spontan ein Termin gefunden und 
festgelegt worden war,
begannen wir jeder für sich mit der 
Material- und Rohstoffbeschaffung.

So wurden aus verschiedenen Quellen 
Korbtaschen als geeignete
Rohlinge zum Verschönern bestellt,


jede Menge Häkelblümchen und 
Applikationen gehäkelt,




Borten bestellt, Bommeln gefertigt und 
online Bilder von solchen fertigen Taschen 
als Inspiration zusammengetragen und
ausgedruckt,



und schließlich Perlen sortiert und Perlenkappen/Tasseltopper und Charms/
Anhänger bestellt, die als dekorative 
Details jeder Tasche noch das besondere 
Etwas verleihen.




Und als es dann so weit war, 
legten wir einfach los.
Zwei buntverrückte Mütter mit ihren 
insgesamt 4 Kindern.



Für Stärkung war natürlich auch gesorgt 
und so ließen wir bei leckeren Cupcakes 
und Latte Macchiato unserer kreativen
Energie freien Lauf ...





Bei so viel tollen Materialien fiel weder Start 
noch die Auswahl leicht ...



Hier erste zaghafte Gestaltungsversuche ...








... und nach etlichen Stunden gemeinsamen 
Spaßes und kreativen Austobens, insbesondere 
unter Zuhilfenahme der heiligen Heißklebepistole,
waren insgesamt 8 völlig verschiedene 
Korbtaschen-Unikate entstanden.




Hier die einzelnen Taschen in Einzelansichten ...






















































Das hat uns so viel Spaß gemacht, 
dass wir das auf jeden Fall
wiederholen werden! Am Ende hatten wir
so viele Ideen, dass wir noch
stundenlang hätten weitermachen können ...



Bezugsquellen Materialien (Produktvorschläge):
Korbtasche groß (oder auf Ebay schauen)
Korbtasche klein (oder auf Ebay schauen)

Donnerstag, 3. August 2017

Häkel dich glücklich, die Zweite!





Mein Buch ist in die 2. Auflage gegangen 
und damit endlich wieder online, z. B. HIER 
und im Buchhandel verfügbar!

Wochenlang war es vergriffen, aber jetzt 
kann jeder zuschlagen, der dieses Buch noch 
nicht besitzt. Es sollte in keiner persönlichen "Häkelbibliothek" fehlen – 
Ein Must-have für jeden Häkelfan! 
Schaut euch gerne mal die Rezensionen 
auf Amazon an: https://goo.gl/dZxVWV


Hier ein paar kleine Einblicke ins Buch,
damit ihr euch ein Bild von der Ausführlichkeit
machen könnt:










An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen 
herzlich bedanken, die sich die Mühe 
gemacht haben, das Buch zu rezensieren.

Über jede weitere Rezension freue ich mich natürlich ;-)!
Vielleicht führt das dann irgendwann doch noch 
zu einem zweiten Band von "Häkel dich glücklich"!


Beliebte Posts